Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile. Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

 

Die Gesamtschule Nord trauert um

Dorothea Ditze-Maidorn

 

Seit vielen Jahren setzte sie sich mit großem Engagement und mit ganzem Herzen als Fachlehrerin, Klassenlehrerin und als didaktische Leiterin für unsere Schule ein.

Mit ihr verlieren wir nicht nur eine Kollegin, sondern eine leidenschaftliche Pädagogin, die für ihren Beruf und für „ihre Kinder“ lebte. Auch den Kolleginnen und Kollegen stand sie stets mit Rat und Tat zur Seite.

 

Mit großer Betroffenheit über ihren plötzlichen und viel zu frühen Tod verabschieden wir uns von ihr.

Ihre Hilfsbereitschaft, ihre Herzlichkeit und ihr Humor bleiben unvergessen.

 

Wir werden oft und gern an sie denken.

 

Schulleitung,

Kollegium,

Eltern und Schüler

der Gesamtschule Nord